Specials

Eleagnus Pungens

Eleagnus Pungens

863,64 € 1 727,27 €
Acebuche

Acebuche

790,91 € 2 090,91 €
Bonsai Junipero Itoigawa

Bonsai Junipero Itoigawa

672,73 € 1 345,45 €
Bonsai Junipero Itoigawa

Bonsai Junipero Itoigawa

590,91 € 1 181,82 €
Myrtle

Myrtle

863,64 € 1 727,27 €
Acebuche

Acebuche

654,55 € 1 454,55 €
Acebuche

Acebuche

863,64 € 1 727,27 €
Acebuche

Acebuche

704,55 € 1 954,55 €
Myrtle

Myrtle

454,55 € 909,09 €
Myrtle

Myrtle

545,45 € 1 090,91 €

Flüssiges Enraisur 1L A-AMI-002 Ummantelung

A-AMI-002

New product

AMINO ACID-BASED ROOTING MIT MICRONUTRIENTS

Mehr Infos

18,18 €

Nicht mehr lieferbar
 
More info

ENRAISUR enthält Mikroelemente, die durch organische Säuren und L-Aminosäuren komplexiert sind
auf die Physiologie und den Stoffwechsel der Pflanze wirken (Synthese von Zuckern, Proteinen, Chlorophyllen usw.). Das Vorhandensein von Aminosäuren, Methionin, Glycin und Glutamic, stimuliert besonders das Wurzelwachstum, mit einer direkten Auswirkung auf seinen Stoffwechsel und die Umwelt (Rhizosphäre)

  • Freie Aminosäuren: 12,0% p/p
  • Wasserlösliches Bor (B): 0,20% p/p
  • Komplexes Eisen (Glaube): 4.50% p/p
  • Komplexes Mangan (Mn): 1,00% p/p
  • Molybdän (Mo) wasserlöslich: 0,05% p/p
  • Zink (Zn) komplex: 0,10% p/p
  • Komplexbildner: Gluconsäure und Zitronensäure.
  • pH-Wert: 6-7

  • Dosis

    • In Der Blattanwendung: 0,3-0,5%.
    • In der Root-Anwendung:
      • Bei der Deckenbewässerung: 4-6 l/ha in Gartenbaukulturen und 8-12 l/ha in Baumkulturen in jedem Antrag.
      • Pro Dropper: 2-4 L/ha in jeder Anwendung.
      • In hydroponischem Anbau: 0,5-1 L/ha in jeder Anwendung.
      • Durch Injektorspieß (Baumkulturen): 50 ccm für jede "Injektion" (1 bis 6 "Pinches" pro Fuß, abhängig von der Größe des Baumes).
    • Die geeignetsten Momente sind:
      • Nach einer Zeit ohne Wasserverfügbarkeit (Wasserstress).
      • Nach starken Temperatursenkungen (Thermische Randbelastung).
      • Zum Zeitpunkt der Transplantation, Curdling, Reifung-Mast, etc. (Ernährungsstress).
      • Wenn die Pflanze eine Phytotoxizität oder einen Anfall von Pest oder schwerer Krankheit erlitten hat (phytopathologischer Stress).

12 andere Artikel in der gleichen Kategorie: